aebi-hus – Schweizerische Stiftung für Suchthilfe

Spenden

Spenden

Die aebi-hus – Schweizerische Stiftung für Suchthilfe ist auf Spenden angewiesen, wir erhalten keine öffentlichen Gelder. Mit Ihrem Beitrag helfen Sie uns, eine Teilzeitprojektleiterstelle sowie Projekte und ihre Impulsfinanzierung im Bereich Suchtprävention für die Zielgruppen Jugendliche und Familien mit Kindern im Vorschulalter zu finanzieren.

Spenden, Gönnerbeitrag

  • Als Gönnerin und Gönner ermöglichen Sie die Umsetzung unserer Zielsetzung sowie der konkreten Projekte und ihrer Impulsfinanzierung. Jeder Beitrag ist willkommen.

Sponsorbeitrag

  • Sponsoren sind Firmen, Organisationen oder Privatpersonen, die einen namhaften Beitrag (ab Fr. 1000.00) für konkrete Projekte leisten möchten.
  • Sponsoren werden über Projektfortschritte und erreichte Ziele aktiv informiert. Verlangen Sie detaillierte Projektunterlagen, die Ihnen Informationen über Konzept, Zielsetzung, Budget sowie die angestrebte Wirkungsumschreibung geben. Wir stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Steuerbefreiung

aebi-hus – Schweizerische Stiftung für Suchthilfe ist wegen Gemeinnützigkeit von der Steuerpflicht befreit. Spenden, Gönner- und Sponsorenbeiträge von privaten oder juristischen Personen sind im Rahmen der gesetzlichen Limiten vom steuerbaren Einkommen bzw. dem Reingewinn abziehbar.

Treuhand- und Revisionsstelle

T & R AG
Sägeweg 11
3073 Gümligen
www.tr-bern.ch

Bankverbindung

BEKB | BCBE
Bundesplatz 8
Postfach
3001 Bern
Konto (aebi-hus – Schweizerische Stiftung für Suchthilfe)
IBAN CH18 0079 0016 8567 0046 1
www.bekb.ch

> Kontakt
> info@aebi-hus.ch